Lob & Kritik

There are 3 replies in this Thread which was already clicked 604 times. The last Post () by PiipelinerLP.

  • Hallo alle zusammen.
    Auf diesen Weg möchte ich meine Eindrücke zum Server niederschreiben. Da dies sehr viel Text wird, werde ich meinen Lob und meine Kritik folgendermaßen gliedern :


    Kritik
    - Chat
    - Jobs
    - Wirtschaft
    - Usershops


    Lob
    - Jobs




    Der Chat ist zu unübersichtlich
    Ich weiß nicht wie ihr tagsüber im Chat etwas mitverfolgen könnt, aber ich finde es nahe zu unmöglich, etwas mitzulesen, wenn 100+ User gleichzeitig online sind. In meinen Augen fehlt es hier an eine Struktur, die z.B. so aussehen könnte :
    Globalchannel (Ein ganz normaler Chat), Supportchannel (Für alle Spieler, die Anliegen/Probleme/etc. haben), Spamchannel (Gut Nutzbar für Diskussionen), Handelschannel (Erklärt sich von alleine).
    So etwas in der Richtung kann ich mir sehr gut vorstellen. Was ich ebenfalls noch vermisse : Man kann den Chat nicht ausblenden. In wie fern wäre das sinnvoll ? Das wäre erst dann sinnvoll, wenn der Chat z.B. nach meiner willkürlichen Vorlage aussehen würde. Man hätte dann die Möglichkeit beispielsweise nur den Handelschannel eingeblendet zu lassen, um effektiver nach Items zu suchen oder etwas effektiver zu verkaufen.
    Dazu muss man aber auch sagen, dass die Community ebenfalls eine wichtige Rolle spielt. Nehmen wir mal an, der Chat soll solche "Channel" bekommen. Würden sich die User damit anfreunden ? Würden sie das Prinzip verstehen ? Fragen über Fragen. Ansonsten gibt es von meiner Seite aus nur noch zu sagen : Respekt an alle Teamler, die das bisher so durchgehalten haben. Hätte ich die Möglichkeit, würde ich es sofort ändern, aber ich bin nur ein Spieler, der viel Erfahrung hat und euch nur ein Feedback hinterlässt.




    Unbalanced Jobsystem !
    Ich weiß nun nicht, welche Rolle das Jobplugin auf diesem Server spielt. Soll das die Haupteinnahmequelle sein ? Oder doch nur ein Nebenverdienst ? Wie dem auch sein, ich finde das Jobsystem ist sehr stark unbalanced. Ich finde es sehr schade, dass ich momentan Farmer bin, obwohl ich gerne Digger sein wäre. Grund : Zuwenig Verdienst im Beruf Digger. Und das sollte eig. nicht so sein mMn, denn Minecraft sollte Spaß machen und man sollte einen Beruf auswählen dürfen, dem einen selber Spaß macht und Konkurrenzfähig ist im Vergleich zu anderen Jobs. Klar, jeder Beruf ist ein anderer, man benötigt andere Werkzeuge, hat einen anderen Aufenthaltsort für den Beruf, andere Umstände wie z.B. Mobs in der Dunkelheit oder in der Mine. Das und viele viele weitere Dinge muss man berücksichtigen, wenn man ein ausgeglichenes Jobsystem haben will. Werden wir mal konkreter : Ich werde Anhang von einem Beispiel einmal verdeutlichen, wie unausgeglichen die Berufe sind.


    Farmer vs. Digger
    Vergleichen wir mal die Fakten (alle Daten auf Joblevel 1) :
    Beim Farmer bekommt man 0.15 XP/€ dafür, dass man ein Zuckerrohrblock/reife Seeds abgeerntet hat.
    Beim Digger bekommt man 0.05 XP/€ dafür, dass man Dirt/Grass/Sand abbaut.
    Ja ich weiß, dass der Beruf Digger noch durch paar andere Blöcke verdient, diese sind aber nicht relevant. Sofort ins Auge springt, dass der Farmer den dreifachen Lohn bekommt, für einen Block, den er abbaut. Nun übertragen wir das auf den Server : Der Digger braucht, um effektiv zu arbeiten, eine sehr gute Schaufel. Je besser, desto mehr Lohn. Dazu kommt, dass er sie immer wieder reparieren muss. Außerdem muss er sich noch in der Farmwelt ein Fleckchen suchen, wo er massig seine Blöcke abbauen kann (Nachts herrscht hier Gefahr!). Je nachdem, ob er nun Sand oder Dirt abbaut, verdient er besser, denn Sand lässt sich schneller abbauen als Dirt und Dirt wiederrum schneller als Grass. Je nach Schaufel, ist dieser Unterschied zwischen den Blöcken auf langer Sicht enorm. Schon fast vertieft in die Materie eines Diggers haben wir vergessen, den Farmer zu erwähnen : Er braucht kein Werkzeug. Man kann auf seinem Grundstück Farmen anbauen und dort farmen. Man begibt sich dort in keiner Gefahr wie z.B. Mobs. Nun stell ich mir die Frage "Wieso verdient der Farmer nun mehr als der Digger ?". Nicht zu vergessen ist ebenfalls, dass es beim abbauen von Zuckerrohr keine Abbaugeschwindigkeit gibt, da es sofort abgebaut wird. Ergo : Man kann rennend durch seine Farmen rennen und alles abbauen. Das geht deutlich schneller als zu diggern und bringt auch noch mehr ein ! Yay ! Einziger Kompromiss den ich hier sehe, ist der, dass man für eine effektive Farm Zeit benötigt, weil die Farm sich nicht von heute auf morgen bauen lässt. Ebenfalls benötigt man noch genug "Start Zuckerrohr".
    Trotz dessen bin ich der Überzeugung, dass über die Priorität des Jobsystem nachgedacht werden sollte. An dieser Stelle kann ich auch meine Hilfe anbieten z.B. in Form von einem einfachen Ts3-Gespräch.




    Wohin mit dem Geld ?
    Ich weiß nicht, ob ich nun zu uninformiert bin oder nicht. Ich stell mir trotzdem die Frage : Wohin mit dem ganzen Geld ?! Ich meine, ein Grundstück gibt es kostenlos. Ist als Starter ganz zufriedenstellend. Doch wie weiter ? Gibt es andere Grundstücke ? Andere Formen und/oder Größen ? Was kann man sonst so mit seinem Geld anfangen ? Ich persönlich gebe momentan nur Geld für eines aus : Um mein Grundstück zu bebauen. Irgendwie vermisse ich die Kreativität und/oder die Unabhängigkeit eines Servers. Wieso wird nicht mit einem "Region Plugin" gearbeitet, dass unabhängig von Form und Größe des Grundstückes funktioniert ? (Natürlich vorausgesetzt : Rechteckiges Grundstück) Dadurch könnte man super eine einzigartige Stadt erschaffen von Spielern. Man könnte sich Grundstücke selber oder von Teamlern erstellen und kaufen, sie bebauen oder farmen, evtl. das Grundstück sogar später bebaut verkaufen, um sich evtl. ein größeres Grundstück zu kaufen. Ich hoffe in diesem Punkt hab ich mich verständlich ausgedrückt :)



    ******************************
    Edit_1 :
    Usershops zu inaktiv
    Mir ist noch aufgefallen, dass sehr viele Usershops inaktiv sind oder sogar gar nicht bebaut sind. Das Problem dabei ist, dass andere Spieler 1. keine Chance haben selber ein Shop zu eröffnen und 2. besonders Neulinge erst alle Shops ablaufen müssen, bis sie einen finden, der auch wirklich etwas verkauft. Die allermeisten Truhen sind nämlich komplett leer. Lösungsvorschlag : Wieso lässt man die Shop Grundstücke nicht einfach vermieten ? Aktive Shopbesitzer bleiben somit am leben und die, die inaktiv sind, werden kein Shop mehr besitzen, sodass, besonders Neulinge, Shops eröffnen können und somit ein weiteren Schritt in den Server eintauchen.
    ******************************




    Überstunden ? Überstunden !
    Kurz gesagt : Ich finde das Jobsystem gut ! Was finde ich daran gut ? Dass man soviel Arbeiten kann, wie man möchte. Ich war auf genug Servern unterwegs und viele haben einfach nicht das geboten, was hier geboten wird : Soviel arbeiten und Geld verdienen wie man will. Viel mehr großartiges gibt es auch nicht zu sagen. Top !




    Ich weiß, normalerweiße geht ein Lob sofort ans Team, allerdings bin ich noch neu hier und halte mich da noch zurück. Das soll nicht heißen, dass ihr euren Job nicht gut macht oder das ich daran zweifle, ich habe lediglich noch zuwenig Erfahrung damit sammeln können. Sobald es dazu mehr gibt, werde ich es euch auch wissen lassen !
    Bisher fühle ich mich auch wohl hier, besonders nachts. Aber das ist Geschmackssache, weil ich es eher mag, mit weniger Personen zu schreiben, dafür sich aber richtig zu unterhalten. Aber jut, ich drifte schon wieder komplett ab und geschrieben wurde ebenfalls genug. (Hoffentlich)


    Ich hoffe, die, die sich das durchlesen, investieren genauso viel Zeit wie ich. Ich mein das alles ja nur zum Gunsten des Servers ^^


    MfG, Erik alias XtremeGaming96

    • Official Post

    Hallo,


    Vielen Dank für das Feedback!
    1. Den Chat kannst du in deinen Minecraft Einstellungen ausschalten, es ist leider noch nicht möglich Channel auf dem Server zu erstellen. Das mit dem Globalchat ist eig. eine sehr gute Idee aber! Manche Spieler kommen damit nicht so richtig klar.....


    2. Wir sind leider kein Reallife Server, wir haben ein Allrounder Konzept, und sehr viele Freiheiten. Bitte habe Verständnis dafür.


    3. Gerne können wir es so machen das die Spieler mehrere Jobs haben können(Das mach ich auch gleich so) aber wie schon gesagt (siehe oben) wir sind kein Reallife Server.


    4. Du kannst dein Geld für viele Sachen ausgeben, z.B für Items etc. Wir werden die Usershops auch nochmal überarbeiten, weil ich finde du hast da auch Recht! Es gibt manche Shops die nicht benutzt werden.....


    Ich werde dafür sorgen eine Lösung zu finden.


    Mit freundlichen Grüßen xForceHD